HOTLINE 06106 - 779 41 73

Nutzen Sie unsere kostenlose telefonische Beratung

Mo-Fr von 9.00-18.00 Uhr
Sa / So 10.00-18.00 Uhr

KOSTENLOSER VERSAND DEUTSCHLANDWEIT

Gültig bei Standardversand auf das deutsche Festland. Versand nach Österreich und Infos zum Serviceversand:

Versandseite

Bis zu 60% Preisvorteil

Entdecken Sie unsere Möbel und unser Geschäftsmodell

Mehr erfahren

HOTLINE 06106 - 779 41 73

Nutzen Sie unsere kostenlose telefonische Beratung

Mo-Fr von 9.00-18.00 Uhr
Sa / So 10.00-18.00 Uhr

KOSTENLOSER VERSAND DEUTSCHLANDWEIT

Gültig bei Standardversand auf das deutsche Festland. Versand nach Österreich und Infos zum Serviceversand:

Versandseite

Bis zu 60% Preisvorteil

Entdecken Sie unsere Möbel und unser Geschäftsmodell

Mehr erfahren

Schlafsofas

Sortieren nach:

Das passende Schlafsofa kaufen


Ein sogenanntes Funktionssofa hält Ihnen jederzeit die Möglichkeit offen, auch unerwarteten Besuch über Nacht einzuladen. Dann ist es nämlich kein Problem mehr, diesen auf einer bequemen Schlafmöglichkeit unterzubringen, die sich im optimalen Falle vom Schlafgefühl her nicht von einem hochwertigen Bett unterscheidet. Ein Schlafsofa oder Bettsofa ist auch dann das optimale Möbelstück für Sie, wenn Sie schon jetzt bei Ihrer Suche nach einer Schlafcouch wissen, dass Sie regelmäßig und oft Besuch erwarten, der eine Schlafgelegenheit benötigt oder Sie bereits einplanen können, dass Sie selbst täglich oder zumindest sehr oft von der Schlaffunktion Gebrauch machen werden. Ein Klappsofa lässt sich auch in anderen Räumen integrieren und findet heute nicht mehr nur im Wohnzimmer seinen Platz. Sie können Ihr Funktionssofa beispielsweise auch im Arbeitszimmer, Gästezimmer oder Kinderzimmer unterbringen und auch hier im individuellen Fall auf die Schlaffunktion zurückgreifen. In unserem Onlineshop finden Sie eine breite Auswahl hochwertiger Schlafsofas, die Sie in den unterschiedlichsten Ausführungen erhalten. Kreieren Sie Ihre neue Wohnlandschaft ganz in Ihrem persönlichen Stil, indem Sie wahlweise auf schlichte, elegante oder gar futuristische Modelle zurückgreifen, wenn Sie ein Schlafsofa kaufen. Auch ein Design Schlafsofa ist für die Einrichtung Ihrer Wohnlandschaft denkbar. An einem solchen Modell finden Sie in der Regel puristische und minimalistische Merkmale, die aus einem Schlafsofa einen echten Blickfang machen. Ob Sie sich für ein Ecksofa, einen 2er oder 3er, eine ganz normale Bettcouch oder sogar eine Recamiere entscheiden, hängt dabei ganz von Ihrem persönlichen Geschmack und dem Raum, welcher Ihnen zur Verfügung steht, ab. Sie sollten aber auch darauf achten, für welchen Schlaftyp genau Sie eigentlich ein Schlafsofa kaufen.

Ein Schlafsofa nach Schlaftyp kaufen

Ein Funktionssofa suchen Sie am besten nicht nur nach seiner Optik aus. Sie sollten auch darauf achten, was genau Sie von dem Schlafsofa erwarten, wenn Sie dieses kaufen. So ist es beispielsweise möglich, ein Schlafsofa in folgende Kategorien einzuordnen:

- Dauerschläfer
- Kipper
- Querschläfer
- Frontschläfer

Jede dieser Ausführungen überzeugt dabei mit ihren ganz eigenen Merkmalen, die sich natürlich auch auf die Optik des Schlafsofas auswirken.

Ein Dauerschläfer empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie oder Ihre Gäste besonders häufig von dem Möbel Gebrauch machen. Ist sogar ein täglicher Gebrauch gegeben, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass Ihr neues Schlafsofa mit einer echten Matratze und einem Lattenrost versehen ist. Dies wirkt sich besonders positiv auf den gegebenen Schlafkomfort aus und ermöglicht so einen erholsamen Schlaf. Auch die Mechanik sollte solide verarbeitet sein und über einen möglichst langen Zeitraum ihren Dienst leisten. Besitzt der Dauerschläfer einen Bettkasten, bietet das Funktionssofa das Maximale an Komfort, da Sie hier Decken und Kissen leicht und jederzeit unterbringen können und zur Hand haben.

Mit einem Kipper sind Sie hingegen gut beraten, wenn Sie oder Gäste nur selten auf dem Schlafsofa übernachten. In der Regel verfügt ein Kipper über schlanke Füße, keinen Bettkasten und lässt sich so als Design Schlafsofa hervorragend in optisch ansprechende, moderne oder futuristische Räume eingliedern. Auch die Integration in Ihr Arbeitszimmer ist möglich. So haben Sie tagsüber die Chance, Pausen einzulegen und über Nacht lässt sich hier Besuch unterbringen.

Der Querschläfer kommt oft als Ecksofa zu Ihnen nach Hause und bringt eine Ottomane mit. Die Schlaffunktion nimmt dann in den Raum hinein etwas mehr Platz ein, weswegen sich die Kombination mit einem kleinen Couchtisch anbietet. Vor allem dann, wenn Sie die Schlaffunktion öfter nutzen möchten. So haben Sie es einfacher, den benötigten Platz herzustellen.

Zu guter Letzt ist da der Frontschläfer zu erwähnen. Bei dieser Ausführung eines Schlafsofas befindet sich die Liegefläche unterhalb der Sitzfläche, die Sie über den Tag hinweg nutzen. Mittels versteckter Schlaufen und einer eingearbeiteten Mechanik haben Sie dann die Möglichkeit, die Sitzfläche um die Liegefläche zu erweitern und so mit wenigen Handgriffen eine gemütliche Übernachtungsmöglichkeit zu schaffen. Die Matratze, welche die Liegefläche bildet, verschwindet in einem Bettkasten unterhalb der Sitzfläche, wodurch es bei diesen Modellen leider keine zierlichen, schmal gehaltenen Beine gibt.

Ein Schlafsofa mit unterschiedlichen Materialien und Optiken kaufen

Nachdem Sie Ihre Entscheidung hinsichtlich des Schlaftyps Ihres neuen Schlafsofas getroffen haben, stehen Sie natürlich noch vor der Wahl, über welche Materialien und somit, über welche Optik Ihr neues Schlafsofa verfügen sollte. In unserem breiten Sortiment finden Sie vom Ledersofa über Varianten mit Webstoff bis hin zu Microfaser alles, was das Herz begehrt. Auch farblich steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung, sodass Sie ein Schlafsofa in Weiß genauso gut in Ihre Wohnlandschaft integrieren können, wie in Rot oder Braun. Jede dieser Ausführungen unterstreicht natürlich einen anderen Stil und passt so in ganz unterschiedliche Einrichtungen, sodass auch Sie mit Sicherheit genau das richtige Schlafsofa für sich finden werden. Ob Ihr neues Schlafsofa über einen Bettkasten verfügt oder nicht, hängt nicht zuletzt davon ab, wie wichtig Ihnen die Optik ist. Möchten Sie gern schlanke Füße unter Ihrem Funktionssofa, so müssen Sie leider auf einen Bettkasten verzichten. Ist Ihnen hingegen der Komfort wichtiger, so haben Sie die Möglichkeit, Decken und Kissen ganz einfach in einem integrierten Bettkasten zu verstauen. Die unterschiedlichen Materialien bringen nicht nur verschiedene Optiken mit sich, sie fühlen sich auch alle unterschiedlich an und lassen sich ganz verschieden pflegen. Auch an diesem Aspekt sollte sich Ihr Kauf eines neuen Schlafsofas orientieren.